Sie haben Fragen?
089 - 13 94 73 63
Sie haben Fragen?
089 - 13 94 73 63

Preise für Einfamilienhäuser in München

Erfahren Sie mehr über die aktuellen Entwicklungen auf dem Münchner Immobilienmarkt.

Nachfolgend finden Sie unseren aktuellen Marktbericht für Verkäufe von Einfamilienhäuser in München, wobei Häuser aus dem Luxussegment nicht berücksichtigt wurden, da diese eine Besonderheit darstellen. Bei Fragen zu Premium-Immobilien wenden Sie sich bitte an unseren Spezialisten für Luxusimmobilien Günther Gültling persönlich.

In München wurden 2018 ca. 945 Einfamilienhäuser (freistehende Häuser, Doppel-und Reihenhäuser) verkauft. Bei der Gruppe der Doppel-und Reihenhäuser wurden auch Objekte, die nach WEG aufgeteilt sind, erfasst.

Freistehende EinfamilienhäuserEinfamilienhaus München

2018 wurden 15 neue freistehende Einfamilienhäuser in München verkauft. Die durchschnittliche Wohnfläche betrug 170 m2. Die Kaufpreise in durchschnittlichen und guten Wohnlagen lagen bei 1,2 bis 4,0 Millionen Euro.

Die Gesamtzahl der wiederverkauften freistehenden Einfamilienhäuser in München lag bei 195. Das war ein Anstieg um 52 Einheiten gegenüber dem Vorjahr. Die Spannbreite war aufgrund der Unterschiede bei den Wohnlagen, Ausstattungen, Baujahren, Grundstücken sehr groß. Nur 21 Einheiten lagen unter 1 Million Euro Kaufpreis. Genauere Informationen stellen wir Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung.

DoppelhaushälftenPreise für Doppelhaushälften in München

2018 wurden in München insgesamt 324 Doppelhaushälften verkauft, was gegenüber 2017 einen Rückgang um 25 Einheiten oder ca. 7% bedeutet.

Das Preisniveau von Neubau-Doppelhaushälften in durchschnittlichen und guten Wohnlagen lag 2018 bei rund 1.235.000 € oder rund 9.500 €/m² Wohnfläche (ca. 130 m² WF, Grundstücksfläche ca. 235 m²).

Bei Doppelhaushälften im Wiederverkauf wurden zwischen 865.000 und 1.075.000 Euro für durchschnittliche und gute Wohnlagen erzielt. Die Baujahre bewegten sich zwischen 1950 und 2015. Die Wohnflächen lagen bei 115 – 140 m2, bei Grundflächen zwischen 270 und 415 m2.

ReiheneckhäuserReiheneckhaus Müncen

2018 wurden insgesamt 188 Reiheneckhäuser in München verkauft. Das war eine Zunahme von 31 Einheiten gegenüber 2017.

Das Preisniveau von Neubau-Reiheneckhäusern in durchschnittlichen und in guten Wohnlagen lag im Mittel bei rund 1.045.000 € (ca. 115 m² WF, Grundstücksfläche ca. 245 m²).

Bei Reiheneckhäuser im Wiederverkauf wurden durchschnittlich zwischen 920.000 und 940.000 Euro für durchschnittliche und gute Wohnlagen erzielt. Die Baujahre bewegten sich zwischen 1950 und 2012. Die Wohnflächen lagen bei 110 – 140 m2, bei Grundstücksflächen zwischen 245 und 450 m2

ReihenmittelhäuserReihenmittelhaus München

2018 wurden insgesamt 238 Reihenmittelhäuser verkauft, was einer Abnahme von 26 Einheiten gegenüber 2017 entspricht.

Das Preisniveau von Neubau-Reihenmittelhäusern in durchschnittlichen und in guten Wohnlagen lag im Mittel bei rund 920.000 € (ca. 115 m² WF, Grundstücksfläche ca. 180 m²).

Bei Reihenmittelhäusern im Wiederverkauf wurden durchschnittlich zwischen 745.000 und 870.000 Euro für durchschnittliche und gute Wohnlagen erzielt. Die Baujahre bewegten sich zwischen 1950 und 2016. Die Wohnflächen lagen bei 100 – 145 m2, bei Grundstücksflächen zwischen 160 und 270 m2

Bei den vorliegenden Zahlen handelt es sich um tatsächlich erzielte Verkaufspreise, die in die statistische Auswertung einfließen.

Diese Verkaufszahlen können natürlich nur einen groben Anhaltspunkt zur Einschätzung eines geplanten Verkaufs oder Kaufs sein. Für eine genaue Einwertung Ihrer zu verkaufenden Immobilie wenden Sie sich an den Immobilienmakler Ihres Vertrauens, der über die notwendigen Fachkenntnisse verfügt.

Quelle: Gutachterausschuss der Stadt München

SIE MÖCHTEN IHR HAUS VERKAUFEN?

Gerne stehen wir Ihnen als erfahrene Immobilienmakler bei Ihrem Hausverkauf in München, Starnberg und Umgebung mit unserem zertifizierten Service zur Seite und erzielen den bestmöglichen Preis für Ihr Einfamilienhaus, Ihre Doppelhaushälfte oder Ihr Reihenhaus.

UNSER SERVICE IHRE ANFRAGE